Spülbecken - Schneider Küchen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Spülbecken

Ratschläge

Das Spülbecken ist der am meisten genutzter Ort in der Küche und daher ist es wichtig das Spülbecken aus zu suchen, daß am besten zu Ihnen passt. Die drei übligsten Materialien sind Edelstahl, Silgranit und Keramik.

Edelstahl, seit Jahren in den Küchen genutzt und jedem bekannt. Es gibt aber sehr große Unterschiede in Qualität, Struktur, Verarbeitung und Preis.



Keramik: die beste Wahl mit vielen Vorteilen
Spülbecken
Keramik
Robustheit

Keramik ist hitze- und kältebeständig. Man kann bedenkenlos heiße Töpfe und Pfannen abstellen oder Gefriergut auftauen.

Sauberkeit
Reinigung

Keramik benötigt zur Reinigung wenig Kraft- und Zeitaufwand. Spielend lassen sich, dank ceramicplus, auch hartnäckige Flecken entfernen.

Langlebigkeit
Langlebigkeit

Keramik ist stoß-, schlag- und kratzbeständig. Das tägliche Küchenleben kratzt eine Keramikspüle nicht.

Hygiene
Hygiene

Keramik ist geschmacks- und geruchsneutral. Ohne Bedenken können Sie auch empfindliche Lebensmittel liegen lassen.

Silgranit, ein interessantes Material:

Spülbecken aus SILGRANIT überzeugen durch Eleganz, Farbe und Design.

Silgranit besteht aus 80 % natürlichem Granit. Gebunden mit einem Acryl, Keramik und Farbpigmente, überzeugt Silgranit durch seine unvergleichbaren Eigenschaften. Die feine Oberfläche mit einer sehr geschlossenen Struktur gibt dem Spülbecken ein Steinkarakter, wobei das Material sich zugleich samtweich anfühlt.

Durch seine außerordentlichen Eigenschaften ist Silgranit unübertroffen pflegeleicht und außerdem sehr stark.
Unvergleichbar mit Synthetische Spülbecken die meistens sehr enttäuschen.



Propreté
Facilité d'entretien inégale
Résistance
Stoß -und Kratzfest

Unübertroffen pflegeleicht
Hitzebeständig bis zu 280 °C

Résistant à la lumière
Résistance aux tâches
Alimentaire
Farbecht

Unempfindlich gegen Flecken

100% Lebensmittelecht

 
Copyright 2017. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü